Quartalsreview und prüferische Durchsicht

Auch bei Monats-, Quartals- oder Halbjahresabschlüssen ist die Zuverlässigkeit der finanziellen Informationen von großer Bedeutung. Die prüferische Durchsicht (Review) dieser Abschlüsse durch die PROBARE stellt sicher, dass diese keine wesentlichen fehlerhaften Darstellungen enthalten – die Qualität steigt.

Investoren überprüfen laufend ihre Investitionsentscheidungen. Hierzu erwarten sie fundierte und schnelle Informationen. Die unterjährige Finanzberichterstattung ist ein wichtiger Bestandteil dieser Informationen. Auch bei unterjährigen Abschlüssen ist deshalb die Zuverlässigkeit finanzieller Informationen von großer Bedeutung.

Daneben spielen gerade verlässliche Finanzinformationen bei Vertragsverhandlungen und bei der Einhaltung von Vereinbarungen in den verschiedensten Situationen eine immer größere Rolle. Ein Beispiel ist der Abschluss einer neuen Bankenfinanzierung, die eine Einhaltung und das regelmäßige Berichten von bestimmten Finanzkennzahlen vorsieht.