Jahresabschluss und Konzernabschlussprüfungen

Als moderne Wirtschaftsprüfer wollen wir Ihnen mit unserem risikoorientierten Ansatz weit mehr als das gesetzlich vorgeschriebene Testat bieten. Die Prüfung ist für uns kein reines Abarbeiten der gesetzlichen Vorschriften oder ein anonymer Prozess. Wir richten jede Jahresabschluss- oder Konzernabschlussprüfung auf die individuellen Anforderungen Ihres Unternehmens aus. Wir verstehen unseren Auftrag nicht nur als Aussage über die Ordnungsmäßigkeit des Rechnungswesens, sondern versuchen hierdurch die Inhaber und Aufsichtsorgane bei ihrer Unternehmensführung zu unterstützen.

Die Durchführung von Abschlussprüfungen erfordert somit ein sehr gutes Verständnis der Geschäftstätigkeit Ihres Unternehmens. Die Mitarbeiter der PROBARE durchlaufen eine umfassende Ausbildung, um diesen Anforderungen gerecht zu werden. Der Einsatz moderner Prüfungstechniken, die den aktuellen gesetzlichen und berufsständischen Anforderungen entsprechen, sowie die frühzeitige Identifikation von kritischen Fragestellungen sind für uns selbstverständlich.

Wir verfügen über langjährige Erfahrungen in der Jahresabschluss- und Konzernabschlussprüfung von Unternehmen aller Branchen und Größen. Die Bedürfnisse eines mittelständischen inhabergeführten Unternehmens kennen wir aus eigener Erfahrung. Ebenso besitzt die PROBARE umfangreiche Erfahrungen in der Prüfung von Unternehmen der öffentlichen Hand.

Qualität wird bei der PROBARE groß geschrieben – eine umfassende und effiziente Qualitätssicherung ist die Folge. Diese wird regelmäßig durch ein qualifiziertes externes Peer-Review geprüft.